Kre-Alkalyn

Kre-Alkalyn ist doppelt säuregepuffertes Creatin Monohydrat. Verwendet der Hersteller ein sehr hochwertiges Creatin und reichert es zusätzlich mit weiteren Zutaten an, die als Aufnahmeverstärker dienen, erhält man definitiv ein sehr effektives Produkt. Dies war zumindest die Idee des ursprünglichen Entwicklers EFX, der sich diesen Durchbruch patentieren ließ. Creatin ist im Rohzustand recht instabil in der Magensäure ? ein verhältnismäßig großer Teil zerfällt zu Kreatinin und die Effektivität einer Leistungssteigerung sinkt. Nicht so beim Kre-Alkalyn, welches die Verweilzeit im Magen weitestgehend unversehen übersteht und somit mehr Creatin für den Stoffwechsel im Muskel bereit steht. Creatin wird unter Belastung von der Muskulatur verbraucht und kann mit einer separaten Zufuhr somit die Schnellkraft positiv beeinflussen, da die Creatin Speicher sehr viel schneller wieder aufgefüllt werden können. Schon lange wird Creatin nicht mehr nur von Kraftsportlern verwendet ? viele Ausdauer- und Kampfsportler z.B. profitieren von dieser Nahrungsergänzung. Ein weiterer Vorteil ist, dass eine Gewichtszunahme durch Wassereinlagerungen nahezu restlos minimiert wird. In dieser Kategorie findet ihr verschiedene Varianten dieser Produktgruppe.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6