• Creatin

    Creatin ist eine Aminosäuren-Verbindung, die unter Belastung von der Muskulatur verbraucht wird. Hierfür gibt es in den Muskeln Creatinspeicher, die mit einer separaten Kreatinzufuhr stets aufgefüllt werden können. Creatin wird vom Körper für Muskel-Kontraktion verwendet ? somit für die Schnellkraft. Das bedeutet nicht, dass nur Kraftsportler Creatin verwenden sollten, immer mehr Spiel- und Ausdauersportler profitieren gerne von diesen Produkten, um gerade nach häufigen oder intensiven Belastungen ihr Leistungslevel zu unterstützen. Creatin besteht aus drei verschiedenen Aminosäuren und ist ein organischer Stoff, der die Muskulatur mit wichtigen Elementen versorgt. Beim intensiven Training verliert der Sportler verstärkt Säuren, u.a. Creatin und diese müssen dem Körper wieder zugeführt werden. Ein gewisser Teil des Creatins wird dem Körper mit der normalen Nahrung zugeführt, besonders Fisch und Fleisch sind creatinhaltig. Weil aber Sportler einen deutlich höheren Bedarf an Creatin haben, ergänzen sie mit entsprechenden Präparaten aus der Sporternährung um ihrem Bedarf gerecht zu werden. Mit Hilfe bestimmter Nahrungsergänzungsmittel kann der Muskelaufbau intensiv unterstützt werden. Egal ob Creatin-Kapseln oder Creatin-Pulver, in den Unterkategorien findet ihr verschiedene Creatin-Produkte für verschiedene Anforderungen

Bestseller